Barneville-Carteret


Ein schon etwas größerer schicker Badeort (sage und schreibe rund 2500 Einwohner), der seit 1830  Erholungssuchende anlockt. Das charmant-pittoreske Zentrum beherbergt nicht
nur diverse nette kleine Läden, sondern auch ein  3-Sterne-Restaurant und ein Kino. Im Sommer gibt es samstags einen prächtigen Wochenmarkt.

Auf dem Weg zum Leuchtturm "Le Phare" kommen Sie an wunderschönen Belle- Epoque-Villen vorbei. Vom Leuchtturm aus gelangen Sie über einen Fußweg zum kilometerlangen
Strand
vom Cap de Carteret - einem der schönsten der ganzen Halbinsel. Durch die angrenzende gewaltige Dünenlandschaft gibt es herrliche Rundwege. Wanderer finden hier selbst in der Hauptsaison noch Ruhe und Entspannung.


Das Cap de Carteret.